Interview von Restaurant-Kritik.de: Köche im Gespräch

Lars Schürer

Lars Schürer, geboren 1981 in Karl-Marx-Stadt,
absolvierte seine Ausbildung zum Koch bei ehemals
Sternekoch  im Romantikhotel Ebnisee, Baden-Württemberg.
Bereits 2001 im Alter von 21 Jahren machte sich
Lars Schürer mit der Gastronomie Schürers Restaurant
Tafelhaus in Backnang selbstständig. Das Restaurant
findet seit nun mehr 14 Jahren jährliche Erwähnung in
sämtlichen Restaurantführern wie beispielsweise dem
Guide Michelin (2 Bestecke) und dem
Aral Schlemmer Atlas (2 Diamanten); „Business
Lounge“ bestätigte Schürers Tafelhaus den Platz 2
in Stuttgart, bei „Sexy Food“ rangiert das Restaurant
ebenso in den Top Ten für Deutschland.

2012 erfüllte Lars Schürer sich seinen zweiten Traum
und eröffnete seine Kochschule & Eventlocation
Schürers SinnReich.Tv direkt neben dem Tafelhaus.  

2013 folgt die Zusammenarbeit mit den Kochhelden.Tv ,
zahlreiche Kochvideos entsanden, Beratungen von
Firmen bezüglich Food-Fotografie und Film.

2014 kam der Messershop mit Küchenequitpment dazu.

Stück für Stück wurde das Tafelhaus Um & Ausgebaut,
seien Sie gespannt was sich die nächsten Jahre noch
verändert.